Elsissine

Mode & Stoffe

Häufig gestellte Fragen:



Wirst du von den Eigenproduktionen etwas aufs Lager legen?

Nein, was bestellt wird, wird geliefert! Es werden maximal 1 oder 2m mehr bestellt!

Darf ich deine Eigenproduktionen gewerblich vernähen?

Aber natürlich! Es gibt keine Einschränkungen! Über eine Nennung würden wir uns freuen ist aber nicht verpflichtend!

Gibt es einen Gewerberabatt?

Ja diesen gibt es! Dazu müsst Ihr erst ein Konto anlegen, und mir dann euren Gewerbeschein per E-Mail (office@elsissine.at) zuschicken. Nachdem alles geprüft wurde, wird euer Konto auf Gewerbekunde umgestellt!

Ich freu mich auf unsere Zusammenarbeit!


Gibt es ein Ladengeschäft?

Ja es gibt nun die Möglichkeit die tollen Stoffe vor dem Kauf erstmal so richtig zu begutachten und zu befühlen!

Seit 14. Dezember 2018 könnt Ihr jetzt jeden Freitag von 14:00 bis 18:00 Uhr in meinem Lagerverkauf (Almhausstraße 24b, 4802 Ebensee am Traunsee) die Stoffe direkt kaufen. (ausgenommen an Feiertagen)

Und weiters wird es ab ca Februar 2019 eine Mustermappe bei Vreni's Bastelecke in Bad Ischl geben, wo Ihr die Stoffe dann befühlen und ansehen könnt. Sollte euch ein Stoff gefallen, wird die gewünschte Menge schnellstmöglich zu Vreni geliefert!


Wird es auch mal Eigenproduktionen geben?

Oh ja!!

Bald ist es soweit und die ersten Muster gehen in den Druck! Hurra!

Die Stoffe werden dann alle BIO Stoffe sein! Ich freu mich schon darauf, euch die ersten Stoffe zu zeigen! Wenn da nicht immer die Produktionszeiten wären! Aber seid gespannt! :)


Hast du einen Newsletter?

Ja das hab ich! :) Aber keinen E-Mail Newsletter, sondern einen What's App Newsletter!! Mehr Infos gibt's hier!


Gibt es einen Musterversand?

Nein leider noch nicht.


Wird man die Kleidungsstücke auch online kaufen können?

Es wird gerade an einer Möglichkeit getüftelt um über den Onlineshop meine Modelle bestellen zu können, jetzt aber vorerst nur auf Auftragsbasis! Zur Designauswahl für die Modelle stehen alle Stoffe aus dem Onlineshop.


Änderst du auch Kleidung?

Tja das mit dem Ändern ist so eine Sache, ich ändere nur Ballkleider und Cocktailkleider soweit es die Auftragslage zulässt, da ich mich auf diese bei der Maßanfertigung spezialisiert habe! (zB Länge kürzen, seitlich enger nähen,... wenn möglich!)